Gemälde-Börse Home Gemälde-Börse
Zurück English Site
Gemälde-Börse Werbung Information Werben in der Gemälde-Börse
Service
  
Galerien Gemälde Künstler Photographie Ausstellungen Auktionen Service
pix.gif (51 Byte)
Bücher
Kunstmarkt Magazin
Mailing Liste
Presse
Impressum
pix.gif (51 Byte)

Gemälde-Börse - Prüf- und Echtheitssiegel

Prüf- und Echtheitssiegel
Gemälde-Börse Bewertung und Restaurierung Bewertung und Restaurierung

N I C

Gemälde Photographie
Porzellan Restaurierung Porzellan Restaurierung
Kunst Buch Markt Kunst Buch Markt
international
pix.gif (51 Byte)

Buch Tip

3766712918_m.gif (10229 Byte)

Restauratoren Taschenbuch 1998.
Ulrike Besch

  

Über die Restaurierung von Gemälden aus der Vortragsreihe von Günter Frank Köck

tn07seekat.jpg (4388 Byte)    "Wie groß der Unterschied benachbarter und sich überlagernder Punkte in ihrer farblichen Nuance sein darf, ohne daß die vom Auge hergestellte farbliche Einheit verlorengeht, entscheidet die Wahrnehmung des routinierten Restaurators bei wesentlich hellerer Ausleuchtung des Objektes, als es sich dem Betrachter später präsentieren wird.

Aus nächster Nähe mit scharfem Auge oder durch die Lupe gesehen, löst sich dieser Gesamteindruck wieder auf. Gerade dieses Phänomen ist der Beweis für eine ehrliche Restaurierung im Sinne einer Synthese aus dem Anspruch auf ein geschlossenes Erscheinungsbild und der Forderung nach Erkennbarkeit rekonstruierender Maßnahmen."

Service
  
Forum Magazin Angebote Gesuche Mailing Kontakt Links Suchen Top

In Partnerschaft mit

In Partnerschaft mit Amazon.de In Association with art.com

BRD.NET

© 1998, 1999 PDM All rights reserved
E-Mail: info@gemaelde-boerse.de

Diese Seite einem Freund senden

Gemälde-Börse Werbung Information

e-biker - Top Bikes zu Top Preisen

  
Zugriffszähler